Aktuelles und Termine

Zweite Siegelverleihung im Landkreis Ravensburg

Am 23.10.2019 findet die zweite Verleihung des Siegels Gesunde Schule im Landkreis Ravensburg statt.

Nach einem Kurzvortrag "Klimawandel und Gesundheit - Was hat das mit mir zu tun?" erfolgt die feierliche Überreichung der Siegelschilder durch die Erste Landesbeamtin Frau Meschenmoser.

Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr

Ort: Gemeinschaftsschule Bergatreute

Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Impulsabend: Wie Sprache soziale Fertigkeiten stärkt

Ein Abend für Tagespflege, Kita und Grundschule zu Exekutiven Funktionen und Selbstregulation

Das Regionale Bildungsbüro im Landkreis Ravensburg lädt ein zum Impulsabend "Wie Sprache soziale Fähigkeiten stärkt".

Datum: 23.09.2019
Uhrzeit:  17:00-20:00 Uhr
Ort: PH Weingarten

Anmeldefrist ist der 18.09.2019. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

fit4future Teens - Ein Angebot gegen Stress in der Schule - Bewerbung noch bis 18. Oktober möglich!

fit4future Teens begleitet Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern zwei Jahre lang, um vor allem Stress in der Schule zu begegnen. Das Programm startet ab dem Schuljahr 2019/20 und ist auf die Lebenswelt und die Bedürfnisse von 15- bis 19-Jährigen abgestimmt.

Eine Bewerbung ist für weiterführende Schulen noch bis zum 18. Oktober 2019 möglich!

Die Teilnahme ist kostenfrei und bietet eine Vielzahl spannender Inhalte, die Lust auf eine nachhaltig gesunde Lebensweise machen. Der richtige Umgang mit Stress steht im Vordergrund, gleichzeitig werden aber auch Inhalte zu den Bereichen Bewegung und Ernährung angeboten.

Weitere Informationen zu der Initiative der Cleven-Stiftung, powered by DAK-Gesundheit, finden Sie hier.


Bio kann jeder in der Kita- und Schulverpflegung

Unter dem Motto "Gewusst wie! Praktische Tipps für eine gesunde Kinderverpflegung" steht der Veranstaltungsnachmittag am

Mittwoch 9.10.2019, von 14:00 - 18:00 Uhr in Friedrichshafen.

Tipps zur praktischen Umsetzung sowie eine interessante Führung durch einen modernen Bioladen und eine Küche zur Zubereitung ökologischer Gerichte erwarten Sie, sowie Raum für Erfahrungsausatausch.

Hier finden Sie das detaillierte Programm mit dem Anmeldeformular.

Anmeldung bis spätestens 5. Oktober 2010 an Michael Baldenhofer, Regionalprojekt "Bio kann jeder", E-Mail: Michael.baldenhofer@ile-bodensee.de.

Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention

Im Zeitraum vom 17./18. 10. 2019 bis 22./23. 06. 2020 findet zum 7. Mal die zehntägige Multiplikatorenfortbildung in Friedrichshafen statt.

Aufgrund der hervorragenden Rückmeldungen zur Qualität und Praxistauglichkeit machen sich folgende Kooperationspartner dafür stark:

  • AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V.
  • Landratsamt Bodenseekreis (Gesundheitsamt, Kommunale Beauftragte für Suchtprophylaxe, Bildungsregion Bodenseekreis)
  • AOK - Dier Gesundheitskasse Bodensee-Oberschwaben

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.  

Neuer Siegelletter April 2019 - Bodenseekreis

SiegelLetter Nr. 24 (April 2019)

Unterrichtsvorschläge: Mobile Medien - Neue Herausforderungen

Klicksafe und Handysektor bieten eine kostenlose Unterrichtsreihe an zur Förderung der kritischen Auseinandersetzung mit neuen Medien.

Multiplikatoren erhalten hier Hintergrundinformationen und fertige Arbeitsblätter für den Einsatz in der Schule.

3 Hefte stehen auf dieser Seite zur Auswahl:

  • Always ON
  • Safer Smartphone - Sicherheit und Schutz für das Handy
  • Selfies, Sexting, Selbstdarstellung

Eine Übersicht zu den ausgearbeiteten Projekten erhalten Sie hier.

Wie gelingt Ausschreibung? – Der erste Schritt zu einer qualitativ hochwertigen Schulverpflegung

Was heißt Qualität und was ist finanziell tatsächlich machbar? Wie schafft man ein Verpflegungsangebot, mit dem alle zufrieden sind? Informationen und Angebote des Landeszentrums für Ernährung finden Sie hier. So gelingt die nächste Ausschreibung garantiert.

Zertifikatslehrgang "Schnittstellenkoordinator/-in Kita- und Schulverpflegung"

Ab dem 23. April 2019 startet der dritte Zertifikatslehrgang "Schnittstellenkoordinator/-in Kita- und Schulverpflegung". Die Weiterbildung richtet sich an interessierte Personen aus Verwaltung, Hauswirtschaft, Gastronomie, Gesundheitswesen/Prävention mit Vorkenntnissen/Erfahrungen oder angestrebter Tätigkeit in der Organisation, Verwaltung und Betreuung von Mensen in Kita- und Schule.

Hier finden Sie Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung.

Abgedreht - 15. Jugend-Filmfestival 2019

Jeder im Alter von 6-24 Jahren kann an diesem Wettbewerb teilnehmen. Die Filme mit maximaler Dauer von 8 Minuten können mit Kamera, Handy oder Tablet gedreht und eingereicht werden. Diesjähriges Thema ist "Brücke/n". Auf Anfrage können Workshops organisiert und angeboten werden.

Infos und Anmeldung unter: www.abgedreht-filmfestival.de

Abgabetermin: 30. September 2019

Preisverleihung: 18. Oktober 2019, 19 Uhr, im hoftheater Baienfurt

Workshop Speisenplanung mit Snackcheck in Kita und Schule (Termine nach Vereinbarung)

Im Fokus der Fortbildung steht das Thema Speisenplanung. Es wird mit Ihnen erarbeitet, wie Sie zu einem altersgerechten, ausgewogenen Verpflegungsangebot für Kinder gelangen und wie Sie die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards umsetzen können. Auch eine Analyse mitgebrachter Speisepläne wird durchgeführt. (Weitere Infos hier)

Termin und Veranstaltungsort nach individueller Vereinbarung.

Zielgruppe: Hauswirtschfatliche Fachkräfte von Kita- und Schulmensen, die für die Speisenplanung zuständig sind.

TN-Zahl: mind. 10

Materialien: Die Workshopmaterialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Bitte Wochenspeisenpläne mit allen Auswahlmöglichkeiten und wenn möglich Rezepte mitbringen.

Ansprechpartnerin bei der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Baden-Württemberg:
Katrin Eitel: k.eitel@dge-bw.de , Tel.: 0711 230652-63

Angebote zur Sexualpädagogik (Termine nach Vereinbarung)


Für die schulische Sexualerziehung gibt es im Bodenseekreis einige Kooperationspartner und Angebote, die nach Absprache in den Untericht einbezogen werden können. Damit sich Lehrkräfte schnell einen Überblick verschaffen können, gibt der Arbeitskreis Prävention (Netzwerk Mobile) ein Faltblatt heraus:

Flyer "Sexualpädagogische Angebote für Schulen"

Der interaktive Parcours „Liebe, Sex und Partnerschaft“ (für Klasse 9-10) bietet fünf Stationen, an denen Wissen und Kreativität der Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise gefragt sind. Er kann für einen Projekttag ausgeliehen werden. Der Parcours wird intensiv fachlich betreut, daher ist eine rechtzeitige Planung von Vorteil.

MACH-MIT-Parcours Faltblatt

Infos und Verleih über das Gesundheitsamt: christine.topcu@bodenseekreis.de, Telefon: 07541/ 204 5836.

Nachlese

Veranstaltungen und Fortbildungen werden angekündigt im SiegelLetter
SiegelLetter Nr. 1 bis Nr. 23 

Siegelverleihung - Kurzberichte zu den Veranstaltungen zur Siegelverleihung im Bodenseekreis (2010, 2012, 2015, 2018) und im Landkreis Ravensburg (2016)  finden Sie im Archiv

2011 Verleihung des
Großen Präventionspreis 
an den Bodenseekreis

Projektauftakt 9.3.2010 
in Friedrichshafen