Aktuelles und Termine

Zweite Siegelverleihung im Landkreis Ravensburg

Am 23.10.2019 wurde zum zweiten Mal im Landkreis Ravensburg das Siegel Gesunde Schule verliehen.
Gastgeber war die Gemeinschaftsschule Bergatreute.

Elf Schulen - von Grundschulen über verschiedene weiterführende Schulen bis zu Berufsschulen - erhielten die Auszeichnung für ihr besonderes Engagement in den Bereichen Gesundheitsförderung und Prävention. Die Erste Landesbeamtin Frau Meschenmoser überreichte die Siegelschilder an Schulleitungen, Lehrkräfte, Schulsozialarbeiterinnen sowie Eltern- und Schülervertretungen, die diese stolz entgegennahmen. Begleitet wurde dies von lobenden Worten der Jurymitglieder, in denen die besonderen Konzepte und Angebote der Schulen hervorgehoben wurden. Ein Kurzvortrag der Universität München zum Thema „Klimawandel und Gesundheit – Was hat das mit mir zu tun?“ lieferte konkrete Anregungen zur Rolle der Schulen beim Klimaschutz.

Bei anschließender Posterausstellung der Siegelschulen und Stehimbiss konnten Ideen und Anregungen ausgetauscht werden. Vielen Dank an den Partyservice Brugger und den Getränkefachmarkt Lipp.

Hier finden Sie das Programm der Veranstaltung zum Download.

Broschüre SprachReise - Schritt für Schritt die Welt der Sprache erobern

Die neue Infobroschüre des Bildungsbüros im Landkreis Ravensburg enthält Tipps und Anregungen zur Sprachförderung für die ganze Familie.

Die Broschüre kann hier heruntergeladen oder kostenfrei in den Sprachen Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Russisch und Türkisch bestellt werden.

Neuer Siegelletter Sept. 2019 - Bodenseekreis

SiegelLetter Nr. 25 (Sept. 2019)

Unterrichtsvorschläge: Mobile Medien - Neue Herausforderungen

Klicksafe und Handysektor bieten eine kostenlose Unterrichtsreihe an zur Förderung der kritischen Auseinandersetzung mit neuen Medien.

Multiplikatoren erhalten hier Hintergrundinformationen und fertige Arbeitsblätter für den Einsatz in der Schule.

3 Hefte stehen auf dieser Seite zur Auswahl:

  • Always ON
  • Safer Smartphone - Sicherheit und Schutz für das Handy
  • Selfies, Sexting, Selbstdarstellung

Eine Übersicht zu den ausgearbeiteten Projekten erhalten Sie hier.

Wie gelingt Ausschreibung? – Der erste Schritt zu einer qualitativ hochwertigen Schulverpflegung

Was heißt Qualität und was ist finanziell tatsächlich machbar? Wie schafft man ein Verpflegungsangebot, mit dem alle zufrieden sind? Informationen und Angebote des Landeszentrums für Ernährung finden Sie hier. So gelingt die nächste Ausschreibung garantiert.

Workshop Speisenplanung mit Snackcheck in Kita und Schule (Termine nach Vereinbarung)

Im Fokus der Fortbildung steht das Thema Speisenplanung. Es wird mit Ihnen erarbeitet, wie Sie zu einem altersgerechten, ausgewogenen Verpflegungsangebot für Kinder gelangen und wie Sie die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards umsetzen können. Auch eine Analyse mitgebrachter Speisepläne wird durchgeführt. (Weitere Infos hier)

Termin und Veranstaltungsort nach individueller Vereinbarung.

Zielgruppe: Hauswirtschfatliche Fachkräfte von Kita- und Schulmensen, die für die Speisenplanung zuständig sind.

TN-Zahl: mind. 10

Materialien: Die Workshopmaterialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Bitte Wochenspeisenpläne mit allen Auswahlmöglichkeiten und wenn möglich Rezepte mitbringen.

Ansprechpartnerin bei der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Baden-Württemberg:
Katrin Eitel: k.eitel@dge-bw.de , Tel.: 0711 230652-63

Angebote zur Sexualpädagogik (Termine nach Vereinbarung)


Für die schulische Sexualerziehung gibt es im Bodenseekreis einige Kooperationspartner und Angebote, die nach Absprache in den Untericht einbezogen werden können. Damit sich Lehrkräfte schnell einen Überblick verschaffen können, gibt der Arbeitskreis Prävention (Netzwerk Mobile) ein Faltblatt heraus:

Flyer "Sexualpädagogische Angebote für Schulen"

Der interaktive Parcours „Liebe, Sex und Partnerschaft“ (für Klasse 9-10) bietet fünf Stationen, an denen Wissen und Kreativität der Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise gefragt sind. Er kann für einen Projekttag ausgeliehen werden. Der Parcours wird intensiv fachlich betreut, daher ist eine rechtzeitige Planung von Vorteil.

MACH-MIT-Parcours Faltblatt

Infos und Verleih über das Gesundheitsamt: christine.topcu@bodenseekreis.de, Telefon: 07541/ 204 5836.

Nachlese

Veranstaltungen und Fortbildungen werden angekündigt im SiegelLetter
SiegelLetter Nr. 1 bis Nr. 24 

Siegelverleihung - Kurzberichte zu den Veranstaltungen zur Siegelverleihung im Bodenseekreis (2010, 2012, 2015, 2018) und im Landkreis Ravensburg (2016)  finden Sie im Archiv

2011 Verleihung des
Großen Präventionspreis 
an den Bodenseekreis

Projektauftakt 9.3.2010 
in Friedrichshafen